IT-Systemadministrator *in Linux Full-time

Published at 2022-06-15 - Viewed: 463 times - Wikimedia Deutschland e.V. in Berlin, Germany

Machen Sie mit in einer lebendigen, weltweiten Bewegung für Freies Wissen!

Mit knapp 1 Milliarde Seitenaufrufen pro Monat allein in der deutschsprachigen Wikipedia ist sie die bedeutendste Online-Wissenssammlung unserer Zeit. Außerdem entwickeln wir seit 2012 mit Wikidata die größte, offene Datenbank der Welt. Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e. V. ist ein gemeinnütziger Verein und mit rund 150 Mitarbeitenden sowie mehr als 100.000 Mitgliedern. Wir fördern freiwillige Autorinnen und Autoren, setzen uns ein für offene Wissenschaft, Bildung und Kultur sowie politische Rahmenbedingungen, die Zugang zu Wissen ermöglichen.

Wikimedia ist auch die NGO in Deutschland mit dem größten Technik-Bereich. Mit 56 Menschen in unserer Software-Abteilung bündelt Wikimedia technisches Know-How im Dienste des freien Wissen.

Zur Unterstützung des Teams interne IT suchen wir ab sofort eine*n IT-Systemadministrator *in Linux (Vollzeit oder Teilzeit/unbefristet).

Das Team interne IT besteht aus (mit Ihnen) 5 Personen: Leitung, 2 erfahrene Administratoren in Vollzeit und 2 Werkstudierende.

Die insgesamt derzeit circa 150 Mitarbeitenden brauchen eine stabile, datenschutzfreundliche IT-Infrastruktur. Die Basis unserer Infrastruktur bilden einerseits Ubuntu-Laptops und eine Reihe selbstgehosteter Dienste auf der Basis Freier Software (Nextcloud, Mattermost, GitTea u.a., sowie natürlich Mediawiki) und andererseits die Google Workspace. Wir streben an, in Zukunft unabhängiger von Google zu werden.

Ihre Aufgaben:

Als Teil des Teams interne IT übernehmen Sie Mitverantwortung für den User-Support, die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung unserer IT-Infrastruktur.

Zu den konkreten Aufgaben gehört:

  • Installieren und Betreiben von Anwendungen wie z.B. Matomo.
  • User-Support, inkl. Anleitung der Werkstudierenden, die einen Großteil dieser Aufgabe übernehmen.
  • Hard- und Softwarebeschaffungen
  • Erstellen und Pflegen von Puppet-Skripten sowie kleinere Änderungen an Webseiten
  • Konfiguration, Pflege und Wartung der Client-Systeme
  • Installation, Konfiguration, Administration und Wartung von Linux Serversystemen in einer virtuellen Umgebung
  • Konfiguration und Betreuung der Netzwerkinfrastruktur
  • Überwachung und Betreuung von Backup und Security

Ihre Qualifikationen:

Wir wünschen uns eine Person, die mit Leidenschaft und Augenmaß daran arbeitet, dass wir mehr in Richtung freier und datenschutzfreundlicher Software steuern und dabei die praktischen Anliegen der Nutzer*innen stets im Auge behalten.

  • Sie verfügen über das nötige fachliche Wissen, z.B. belegt durch Ausbildung/Studium oder durch praktische Arbeitserfahrung
  • Sie kommunizieren gerne mit unseren User*innen und dokumentieren Ihre Ergebnisse
  • Sie haben Freude daran, am Change Management in Richtung einer noch datenschutzfreundlicheren und datensouveränen Organisation mitzuwirken
  • Sie bringen mindestens 5 oder mehr Jahre fundierte praktische Berufserfahrung aus einer vergleichbaren Position und Arbeitsumgebung mit
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in den gängigen Linux Server- und Client-Betriebssystemen sowie in der Administration von Apache, Nginx, SQL und Mail-Servern
  • Sie verfügen über praktische Erfahrung mit Skriptsprachen (z.Bsp. Bash, Python, Ruby, Perl, R) und kennen Sie sich mit Windows und MacOS als Clients aus
  • Die Administration von Telefonanlagen, IP-Telefonie ist Ihnen vertraut
  • Sie verfügen über logisch-analytisches Denken und eine selbstständige und systematische Arbeitsweise Deutsch- und Englischkenntnisse jeweils sehr gut oder C1
  • IT ist Ihre Leidenschaft, daher sind Sie stets engagiert, Ihre Kenntnisse aktuell zu halten

Freuen Sie sich auf:

  • Einen Arbeitgeber, dem freie, datenschutzfreundliche Software und die Unabhängigkeit von großen Konzernen ein Anliegen ist, für das wir auch bereit sind, (in Maßen) extra Ressourcen einzusetzen
  • Arbeit in einem motivierten und erfahrenen Team
  • Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Interne wie auch externe Schulungen um Ihre persönliche und berufliche Entwicklung zu fördern
  • Flexible Arbeitszeiten, die an die Bedürfnisse des Teams und der Mitarbeitenden angepasst sind und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Eine vielfältige und integrative zweisprachige Organisation
  • Ein unbefristeter Vertrag
  • Und noch viel mehr: 30 Tage Urlaub, BVG-Job-Ticket, Zugang zu zusätzlichen Altersversorgungsleistungen, Lohnfortzahlung auch im Krankheitsfall der Kinder, kostenloses externes Life-Coaching

Mobiles Arbeiten bei uns im Team Interne IT:

Wir freuen uns, wenn Mitarbeitende in unserem Büro in Berlin arbeiten, auf Wunsch kann aber der größte Teil der Arbeit auch online geleistet werden. Der Wohnort ist Ihnen freigestellt, solange sie regelmäßig in Berlin sein können und die Anreise nicht allzu weit ist.

Interessiert?

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 23:59. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben (ja, wir lesen Motivationsschreiben), Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) über unser Jobportal. Von Bewerbungsfotos und Angaben zu Geburtsdatum und Familienstand bitten wir abzusehen. Bitte halten Sie sich den 07. Juli oder 08. Juli für Vorstellungsgespräche Termine frei.

Bei Fragen rund um den Bewerbungsprozess stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns über jobs@wikimedia.de.

Wikimedia Deutschland unterstützt Diversität und Offenheit. Wir werten Ihre Bewerbung nach Eignung und Qualifikation aus, unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Staatsbürgerschaft, Religion, politischer oder sonstiger Anschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität oder Orientierung.

Aufgrund der aktuellen COVID – 19 Situation finden Vorstellungsgespräche im Moment ausschließlich digital statt.

« More jobs in administrators