This job ad has been posted over 40 days ago! (*)


Programm Administrator:in Full-time

Published at 2023-02-14 - Viewed: 1551 times - Sovereign Tech Fund in Berlin, Germany

Wer wir sind

Der Sovereign Tech Fund hat die Mission, die Grundlagen unseres selbstbestimmten digitalen Handelns zu stärken. Das Ziel ist Sicherheit, Innovation und Wettbewerbsfähigkeit zu fördern und eine stabile digitale Grundlage für Partizipation und Demokratie zu schaffen. Dafür investieren wir in das Open-Source-Ökosystem mit Fokus auf Resilienz und technologische Vielfalt und dem Ziel, digitale Souveränität und eine zukunftsfähige digitale Daseinsvorsorge zu erreichen.

Als “Start-up” in der Bundesagentur für Sprunginnovationen sind wir im September 2022 mit Finanzierung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz gestartet und suchen jetzt nach Verstärkung für den Aufbau des Sovereign Tech Fund.
Wen wir suchen

PROGRAMM ADMINSTRATOR:IN (M/W/D)

Das Programm-Team bildet den Kern des Sovereign Tech Fund. Es trifft inhaltliche Entscheidungen, entwickelt das Programm weiter und betreut Tech-Projekte. Für diese Aufgaben wird eine Person gesucht, welche die Arbeit des Programm-Teams administrativ und organisatorisch unterstützt. Die zentralen Aufgaben der Programmadministration umfassen die Organisation von Scouting- und Bewerbungsprozessen, Begutachtung und das administrative Management von Verträgen mit Projekten. Die Programmadministration ist Teil des Programm-Teams und arbeitet eng mit der Buchhaltung zusammen.

Für diese Stelle suchen wir nach folgenden Eigenschaften: *Erfahrung in administrativen Bereichen, z.B. in der Verwaltung, Buchhaltung und/oder im Grants Management, idealerweise liegt Erfahrung aus der Mitarbeit in einem Fund vor

  • Hohe Motivation, Zuverlässigkeit und Verantwortungsgefühl sowie eine eigenständige Arbeitsweise
  • Eine schnelle Auffassungsgabe mit einem strukturierten, proaktiven Arbeitsstil und hohen organisatorischen Fähigkeiten
  • Großes Interesse und Freude an Teamwork
  • Interesse an technischen Themen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Deine Aufgaben

  • Begutachtung, Sortierung und Klassifikation von eingehenden Bewerbungen
  • Organisation und Dokumentation der Bewertungsprozesse, Diskussionen und Entscheidungsfindung
  • Administrative Unterstützung bei der Verwaltung und Management von Verträgen
  • Administrative Unterstützung bei der Auszahlung von Geldern
  • Koordination mit der Buchhaltung bei der Abwicklung und Entwicklung von administrativen Prozessen

Unser Angebot

  • Mitaufbau eines neuen und international sichtbaren Projekts, das in seinem Feld Pionierarbeit leistet
  • Zentrales Büro in Berlin mit einem motivierten Team, attraktive Gleitzeitgestaltung und mobiles Arbeiten
  • Vielseitige Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • 30 Tage Urlaub bei 5 Arbeitstagen pro Woche
  • Vertragslaufzeit von 2 Jahren mit der Möglichkeit auf Verlängerung * Eine Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe 12

Wir sind ein diverses Team und begrüßen die Bewerbung von BPoC, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Migrationsgeschichte und Menschen anderer Gruppen, die in der Technologieentwicklung unterrepräsentiert sind. Wenn du zu diesen Gruppen gehörst, weise in deiner Bewerbung gerne darauf hin, aber wir möchten darum bitten, in deinem CV auf ein Foto von dir sowie Informationen zu deinem Wohnort, Alter, Geschlecht, Familienstand oder Ähnlichem zu verzichten.

Bitte schicke uns deine Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und frühestmöglichem Arbeitsbeginn per E-Mail an jobs@sovereigntechfund.de. Bei Fragen wende dich gerne an info@sovereigntechfund.de. Bewerbungsgespräche werden in Berlin stattfinden, in Ausnahmen remote. Die Stellenausschreibung bleibt bis zur Besetzung offen.
Datenschutzerklärung Mitarbeit

Um Ihre Unterlagen auswerten und weiterverarbeiten zu können, benötigen wir von Ihnen eine kurze, formlose Einverständniserklärung unserer Datenschutzerklärung. Um Ihr Einverständnis zu erteilen, fügen Sie einfach folgenden Satz in die E-Mail an uns ein: „Ich erkläre mich mit der Verarbeitung meiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung der SPRIND GmbH mit Datum vom 12.04.2022 einverstanden.“

Bewerbungen bitte an: jobs@sovereigntechfund.de


Recent jobs at Sovereign Tech Fund:


« More jobs in support